28.02.2017 in Veranstaltungen von Jusos Rhein-Neckar

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jusos Rhein-Neckar am 17. März

 
Jusos Rhein-Neckar mit der Bundesvorsitzenden Johanna Uekermann

Liebe Genossinnen und Genossen,

das Arbeitsjahr 2016/17 neigt sich dem Ende zu. Zeit für die Jahreshauptversammlung. Wir danken Euch für Euer reges Engagement im vergangenen Arbeitsjahr, bei den Jusos, und für die SPD. Vor einem Jahr, zum Zeitpunkt der letzten Jahreshauptversammlung befand sich die Sozialdemokratie in einer schweren Phase.

 

22.12.2016 in Veranstaltungen von Jusos Rhein-Neckar

Tradition darf sein: Rote Weihnacht in Weinheim

 

Auch dieses Jahr luden die Jusos Rhein-Neckar zur traditionellen Roten Weihnacht nach Weinheim ein.

 

01.07.2013 in Veranstaltungen von Jusos Rhein-Neckar

Wahlkampfseminar Jusos Rhein-Neckar und Heidelberg

 

Liebe Jusos,

wir laden euch herzlich zu unserem Wahlkampfseminar ins Haus Stangenrod ein. Am Wochenende des 5.-7. Juli werden sich die Jusos Heidelberg und die Jusos Rhein-Neckar als Vorbereitung auf den Wahlkampf im Wahlkreis 274 mit den Themen Umverteilung und Arbeitsmarktpolitik beschäftigen, dazu Aktionen planen und Informationsmaterialien erarbeiten.

Das Seminar wird in der Bildungsstätte Stangenrod in der Nähe von Gießen stattfinden. Wir freuen uns auf Produktivität bei der Aktionsplanung und Erholung am Abend, wozu optional Sauna und ausgewählte Filmvorführungen geplant sind. Es besteht ein Selbstkostenbeitrag von 10 Euro. Anmelden könnt ihr euch unter sprecherinnen-hd@yahoogroups.com.

Alle weiteren Infos könnt ihr dem Programm entnehmen.

Wir freuen uns auf euch!

 

04.10.2010 in Veranstaltungen von Jusos Rhein-Neckar

Jusos Rhein-Neckar informieren sich über Geothermie und Passivhäuser

 

Am letzten Donnerstag im September trafen sich die Jusos Rhein-Neckar zu ihrer zweiten Mitgliederversammlung in diesem Jahr, bei welcher es ganz um das Thema regionale Energieprojekte ging. Als Referenten konnten die Jusos Ralf Göck, Bürgermeister der Gemeinde Brühl, gewinnen, der über das dort geplante Geothermiekraftwerk sprach. Er erläuterte, dass bei diesem heißes Wasser aus einigen Tausend Meter Tiefe, aus unterirdischen Seen, nach oben gepumpt, dort für die Energieerzeugung genutzt und anschließend wieder zurück unter die Erde gepumpt werden soll. Bürgermeister Göck: „Diese Anlage ist für die Gemeinde Brühl außerdem völlig kostenlos.“

 

23.02.2010 in Veranstaltungen von Jusos Rhein-Neckar

Einladung: Gründung Juso-SchülerInnen-Gruppe Rhein-Neckar, 24.2., 19 Uhr, Hockenheim

 

Liebe Jusos,

nachdem auf der Sitzung des erweiterten Kreisvorstand im Januar beschlossen wurde, eine Juso-SchülerInnen-Gruppe ins Leben zu rufen, wird diese Gruppe nun an diesem Mittwoch gegründet. Bisher gibt es mehrere interessierte Schüler und Schülerinnen, die sich auf meine E-Mail an alle SchülerInnen gemeldet haben oder auch von SchülerInnen außerhalb der Jusos, die wir für die Gruppe gewinnen konnten.

 

Jusos in der SPD

 

SPD-Mitglied werden

 

Facebook

 

Newsticker

18.11.2019 15:59 Wir machen Betriebsrenten attraktiver – und das ist längst überfällig
Betriebsrentnerinnen und Betriesbrentner sollen entlastet werden bei den Beiträgen. Worum genau es geht, erläutern die stellvertretenden Fraktionschefinnnen Bas und Mast. Bärbel Bas: „Es ist gut, dass der Gesetzentwurf jetzt schnell vorgelegt wird und wir die Vereinbarung im beschleunigten Verfahren umsetzen können. So kann die Entlastung der Betriebsrentnerinnen und Betriebsrentner schon zum 1. Januar 2020 in Kraft

18.11.2019 15:58 Erstmals 50 Millionen Euro für die Förderung privater Ladeinfrastrukturen
Die Bundesregierung hat ihren Masterplan Ladeinfrastruktur vorlegt, der die Elektromobilität noch stärker fördert. Das begrüßt SPD-Fraktionsvize Bartol – er bemängelt aber, dass zwei wichtige Forderungen der SPD-Fraktion nicht enthalten sind. „Mit dem vorgelegten „Masterplan Ladeinfrastruktur“ fördert die Bundesregierung die Elektromobilität und den Ausbau der notwendigen Ladeinfrastruktur künftig noch stärker. Bis 2022 sollen zusätzlich 50.000 öffentliche Ladestationen

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von info.websozis.de