Header-Bild

Juso AG Schriesheim-Dossenheim

08.05.2014 in Ankündigungen

Spielplatzralley

 

Mit dem Fahrrad begeben sich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Schriesheim am kommenden Samstag, 10. Mai auf Tour durch Schriesheim. Station werden sie auf fünf Spielplätzen der Stadt machen. Dort wollen sie zunächst ein Bild vom Zustand der Spielstätte erhalten und anschließend mit interessierten Anwohnerinnen und Anwohnern ins Gespräch über die Kommunalpolitik allgemein und die Sorgen vor Ort im Speziellen treten.

Eine sportliche Note verleiht der Radtour die Idee von Jusomitglied Christian Baier. Die SPD- Jugendorganisation wird an allen Haltepunkten kleine Wettbewerbe für die Teilnehmer vorbereiten, um den „Spaßfaktor“ hochzuhalten. Am Ende winkt der oder dem Erfolgreichsten ein kleiner Preis.

Die Radtour der SPD startet um 11 Uhr auf dem Spielplatz in der Mozartstraße. Die weiteren Stationen sind die Spielplätze im Wohngebiet „Fensenbäume“ (südlich, ca. 11.45 Uhr), in der  St.- Wolfgang- Straße (12.30 Uhr), im Baugebiet „Nord“ (13 Uhr) und zum Abschluss in der Steinachstraße am Festplatz.

 

03.05.2014 in Ankündigungen

SSDTN am 04.05

 

S chriese S ucht D en T unnel-N amen.
Die JUSOS Schriesheim - Dossenheim möchten euch - die Einwohner unserer Stadt - über den Namen des Tunnel, der durch den Branich führt, abstimmen lassen.
Hierzu werden wir am 04.05 in der Leutershäuser Straße (Brücke Tunneleingang) eine Umfrage durchführen!
Kommt vorbei!

 

15.09.2012 in Ankündigungen von Jusos Rhein-Neckar

Einladung zur Veranstaltung "World Wide Web - Candidate Check" am 23.09.2012

 

Liebe Jusos,

im Bundestagswahlkreis Bruchsal-Schwetzingen bewerben sich mit Daniel Born (Oberhausen-Rheinhausen) und Werner Henn (Baden-Baden) zwei Kandidaten um die Bundestagsnominierung. Zusammen mit den Jusos Karlsruhe-Land wollen wir euch herzlich zu einer weiteren Vorstellungsrunde einladen.

 

07.03.2012 in Ankündigungen von Jusos Rhein-Neckar

Aufruf des Bündnis für Toleranz Sinsheim.

 

Für den 10. März 2012 um 15 Uhr ruft die Neonazi-Gruppierung "Freie Nationalisten Kraichgau" zu einer so genannten Mahnwache in Sinsheim auf.
Auf der Rednerliste der Kundgebung, die von einem NPD-Funktionär angemeldet wurde, steht neben dem NPD-Bundesvorsitzenden Holger Apfel weitere rechte Polit-"Prominenz".

Die "Mahnwache" soll sich nach den Jahren 2009 in Mauer sowie 2010 und 2011 in Sinsheim fest etablieren. Zusätzlich gab es in den Jahren 2010 und 2011 Demos der Rechtsextremisten in Sinsheim-Hoffenheim und eine weitere Kundgebung zum 01. Mai in Sinsheim. Dazu Übergriffe von Rechtsextremisten gegenüber Andersdenkenden.

In einem breiten Bündnis stellen wir uns der menschenverachtenden und rassistischen Ideologie der Freien Nationalisten Kraichgau und der NPD geschlossen entgegen.

 

29.01.2012 in Ankündigungen von Jusos Rhein-Neckar

Podiumsdiskussion "Ausbildung – Start ins Berufsleben?!“

 

Die Jusos Rhein-Neckar, sowie die AfA Rhein-Neckar laden alle Interessierten herzlich zur Podiumsdiskussion "Ausbildung – Start ins Berufsleben?!“ ein.

 

Jusos in der SPD

 

SPD-Mitglied werden

 

Facebook

 

Newsticker

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

06.05.2024 16:57 Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden
Im Februar 2024 ist der europäische Digital Services Act vollständig in Kraft getreten. Die Medienkommission des SPD-Parteivorstandes setzt sich für eine wirksame Umsetzung ein. Heike Raab und Carsten Brosda erklären nach ihrer Sitzung am 06. Mai 2024 dazu: „Mit dem europäischen Digital Services Act (DSA) sollen Sicherheit und Transparenz im digitale Raum verbessert werden.  Dazu… Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden weiterlesen

04.05.2024 21:14 Helge Lindh zum Tag der Pressefreiheit
Pressefreiheit unter Druck Die Pressefreiheit ist ein wichtiger Baustein unserer Demokratie. Der internationale Tag der Pressefreiheit macht auf die aktuellen Missstände und Bedrohung auf unabhängigem Journalismus weltweit aufmerksam. Auch hierzulande müssen wir Pressevertreter:innen wirksam schützen, sagt Helge Lindh. „Die freie Berichterstattung ist ein Eckpfeiler unserer Demokratie und ein unveräußerliches Grundrecht – nicht nur am Tag… Helge Lindh zum Tag der Pressefreiheit weiterlesen

25.04.2024 07:25 Präsentation der Europawahl-Kampagne mit Katarina Barley und Kevin Kühnert
Die Spitzenkandidatin Katarina Barley stellt gemeinsam mit Generalsekretär Kevin Kühnert die Europawahl-Kampagne der SPD vor. Neben den inhaltlichen Schwerpunkten stehen die Plakatmotive im Fokus der Kampagnenpräsentation. Die Präsentation findet statt am Donnerstag, den 25. April 2024 ab 14:30 Uhr Sei Live dabei: https://www.youtube.com/watch?v=RKixH1Am-GA

Ein Service von info.websozis.de