Juso AG Schriesheim-Dossenheim

30.04.2013 in Kreisverband von Jusos Rhein-Neckar

Jahreshauptversammlung Jusos Rhein-Neckar: Dietrich als Vorsitzende wiedergewählt

 

Fundierter Austausch von Argumenten und hitzige Diskussionen: Die Jahreshauptversammlung der Jusos hat Stoff für Augen und Ohren geboten. Über 70 Anwesende waren beredtes Zeugnis von der Tatsache, dass die Jusos Rhein-Neckar ein lebendiger Verband sind.

 

19.02.2008 in Kreisverband von Jusos Rhein-Neckar

Jusos Rhein-Neckar: Neuer Vorstand auf Jahreshauptversammlung gewählt

 
Kreisvorstand 2008

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jusos Rhein-Neckar wurde mit großer Mehrheit der 18 jährige Eppelheimer Schüler Matthias Bieniakonski zum neuen Sprecher gewählt. Sein Vorgänger Carsten Kropp (Schwetzingen) der sich fortan verstärkt in der Kommunalpolitik seiner Heimatstadt einbringen möchte, kandidierte nicht mehr für das Amt des Sprechers.

 

25.03.2007 in Kreisverband von Jusos Rhein-Neckar

Vorstandsklausur

 

Am gestrigen Samstag fand in Schwetzingen die erste Klausur des neuen Vorstands statt. Auf der Tagesordnung standen die innere Organisation, das Arbeitsprogramm 2007 und ein Vortrag zum Thema "Neumitgliederkampagne" von Martin Griga, dem Kreisvorsitzenden der Jusos Darmstadt-Dieburg.

 

11.10.2006 in Kreisverband von Jusos Rhein-Neckar

Projektgruppe Entwicklungszusammenarbeit öffnet sich

 

Die Projektgruppe Entwicklungszusammenarbeit wird ihre Ausrichtung ändern. Bei der letzten Sitzung wurde einhellig beschlossen sich mehr mit den Themen der Außen- und Sicherheitspolitik zu beschäftigen.

 

17.03.2006 in Kreisverband von Jusos Rhein-Neckar

Jusos verabschieden Antrag zur Entwicklungszusammenarbeit

 

Die Kreiskonferenz am Freitag, den 17. März, fand in Sinsheim im Nebenraum des Stadthallenrestaurants statt. Auf der Tagesordnung standen mehrere Punkte, darunter die Wahl der Delegierten für die LDK sowie die Abstimmung über einen Antrag zum Thema Entwicklungszusammenarbeit. Als Gast war Hans-Jürgen Moos, Landtagskandidat im Wahlkreis 41 Sinsheim, anwesend.

 

Jusos in der SPD

 

SPD-Mitglied werden

 

Facebook

 

Newsticker

25.02.2021 20:51 Ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege
Die kirchlichen Arbeitgeber haben einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag und damit eine bessere Bezahlung verhindert. Das ist ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Wir alle wissen: Die Situation vieler Beschäftigter in der Altenpflege ist seit Jahren von Überlastung und Personalmangel geprägt. Gute Pflege braucht aber gute Arbeitsbedingungen und

24.02.2021 19:15 Manöver von Grünen und FDP behindert die Bekämpfung von Hasskriminalität
Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, den Vermittlungsausschuss anzurufen, um das Gesetz zur Regelung der Bestandsdatenauskunft erneut zu verhandeln. Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben Mitte Februar 2021 im Bundesrat das dringend notwendige Gesetz ausgebremst, so dass es weiterhin nicht in Kraft treten kann. „Durch ihre Blockade des Gesetzes zur Regelung der Bestandsdatenauskunft verhindern Grüne und

24.02.2021 19:00 Sport-Allianz “Mit Schwung und Bewegung raus aus der Pandemie“
Sport und Bewegung sind für eine Gesellschaft unverzichtbar. Und wo geht das besser als in unseren Sportvereinen? Das Bundesgesundheitsministerium muss zusammen mit dem Bundesinnenministerium aktiv werden, um die Menschen zum (Wieder-)Eintritt in die Vereine zu ermutigen. Dieses Anliegen wird auch mit Beschluss der Sportministerkonferenz vom 22. Februar 2021 unterstützt. „Sportvereine in Deutschland verzeichnen durch COVID-19

24.02.2021 18:52 Provisionsdeckel in der Restschuldversicherung kommt – Bundeskabinett setzt Einigung der Koalitionsfraktionen um
Die Koalitionsfraktionen haben sich darauf geeinigt, Abschlussprovisionen bei der Restschuldversicherung bei 2,5 Prozent zu deckeln. Mit dem heutigen Kabinettbeschluss hat die Bundesregierung diese Einigung umgesetzt. „Marktuntersuchungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zeigen, dass Verbraucherinnen und Verbraucher beim Abschluss von Restschuldversicherungen außerordentlich hohe Abschlussprovisionen zahlen müssen. Auf diesen Missstand wollen wir nun reagieren und haben uns

24.02.2021 18:45 Drittes Corona-Steuerhilfegesetz unterstützt Familien und Unternehmen
Mit dem heute im Finanzausschuss beschlossenen Dritten Corona-Steuerhilfegesetz werden Familien und Unternehmen bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie unterstützt. Von den steuerlichen Erleichterungen geht ein positiver Impuls für die konjunkturelle Erholung aus. „Der Finanzausschuss hat heute das Dritte Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen. Die in dem Gesetz enthaltenen steuerlichen Erleichterungen in Höhe von rund 7,5 Milliarden

Ein Service von info.websozis.de